Aktuelle Seite: Startseite

Neues Sportangebot

Der SVV Rethem bietet seit Dienstag dem 07.02.2017 ein neues Sportangebot "Abenteuer Stationstraining" in der kleinen Sporthalle an. Alle Jugendlichen von 13-17 Jahren sind herzlich Willkommen!

Trainiert wird von 17.30 - 19.00 Uhr und es werden dort Kraft- und Ausdauerübungen durchgeführt.

Rethemer Hallenturnier 2017

201701Fussballturnier02Packende, spannende Spiele erlebten die etwa 200 Zuschauer beim Hallenfussballturnier des SV Viktoria Rethem. Und endlich mal wieder konnten die Spieler des SVV Hülsen sich über einen Erfolg in der Allerstadt freuen.Der merhrmalige Turniersieger bezwang im Finale die Mannschaft des Gastgebers mit 2:1.

Gleich der Auftakt hatte es in sich, denn die 1. Mannschaft des SVV Rethem traf auf die Oldstars des SVV, die im vergangenen Jahr das Turnier gewonnen hatten.Das war eine echte Überraschung gewesen, denn bei einem Schnitt von 41 Jahren muss man die Truppe als Alt-Herren Team bezeichnen.Doch dass sie durchaus in der Lage waren, allen anderen Mannschaften das Leben schwer zu machen, zeigten sie im weiteren Verlauf des Turnieres. Gegen die Gastgeber gingen sie zunächst einmal in Führung, die aber fast im Gegenzug egalisiert wurde. Es blieb bis zum Schluss beim 1:1.Immerhin machten sie deutlich, dass ihr Vorjahreserfolg nicht auf Zufall beruht hatte.Im weiteren Turnierverlauf setzten sie sich gegen Häuslingen mit 3:1 durch, doch dann eine Überraschung, als das Team aus Rethem Moor einen Prestigeerfolg landete und den Oldstars ein 1:1 abrang.Rethem 1 landete zwei Siege gegen Häuslingen und Rethem Moor und beendete die Vorrunde als Gruppenmerster.Unerwartet knapp ging es in der Gruppe B zu.Hülsen spielte 1:1 gegen Hodenhagen uind konnte auch die Böhmer nicht bezwingen, die nach ihrem 1:0 über Hodenhagen schon fast im Halbfinale standen, das sie nach einem unnötigen 0:1 gegen den späteren Gruppenletzten, Rethem II aber ganz knapp verpassten.So waren es dann doch die beiden Favoriten, Hodenhagen und Hülsen, die mit Mühe und Not das Halbfinale erreichten.Im ersten davon qualifizierten sich die Gastgeber durch ein 2:1 gegen Hodenhagen für das Endspiel.Im zweiten zeigten Rethems Oldies, dass sie nicht nur mithalten konnten.Bei packenden Torszenen konnten die Keeper beider Mannschaften glänzen, so dass es beim Abpfiff 0:0 hieß.Im folgenden 7 Meter Schießen ließen die Schützen vom SVV Hülsen dann nichts mehr anbrennen und gewannen. Das Finale zwischen Rethem I und dem SVV Hülsen war dann hart umkämpft, fast dramatisch und in der Schlussphase reichlich ruppig. Die Hülsener konnten sich mit dem Schlusspfiff darüber freuen, dass sie ihre 2:1 Führung über die Zeit gebracht hatten und ihnen der Turnsieg gehörte.Ein etwas glücklicher aber keineswegs unverdienter Erfolg.Die Wellen der Erregung hatten sich übrigens schnell wieder geglättet. Bei der Siegerehrung gab es verdienten Applaus für alle beteiligten Mannschaften, die vom Veranstalter (Torben Scheppelmann) für ihr durchweg faires Verhalten gelobt wurden.Sein besonderer Dank galt den Unparteiischen.

 

Weiterlesen...

Jahreshauptversammlung 2017

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 27.01.2017, 20:00 Uhr, im Hotel Helms statt.

Die Unterlagen können von Vereinsmitgliedern, die an der Versammlung teilnehmen möchten, gern vorweg per E-Mail beim 1. Vorsitzenden, Wolfgang Leseberg (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) angefordert werden.

 

Über eine rege Teilnahme würde sich der Vorstand freuen.

 

 

Welcher Sieg der Rethemer Fußballer war der wichtigste?

Fusball_News_ 2016_kw43-03Welcher Sieg der Rethemer Fußballer war am vergangenen Wochenende der wichtigste? Der überraschndste war zweifellos der 10:0 Kantersieg von Rethems zweiter Mannschaft gegen Lindwedel II. Für Viktoria Reserve war es überhaupt der erste Sieg der Saison und dass der mit 10:0 ausfiel.  Handelt es sich vielleicht doch um einen Irrtum und Zahlendreher ?

Für Rethems Alte Herren ging es um die Tabellenspitze der Staffel Süd. Germania ist satets ein unbequemer Gegner für den SVV gewesen. Doch diesmal legten die Gastgeber furios los, führten beim Seitenwechsel bereits mit 3:0 und ließen im zweiten Spielabschnitt weitere 3 Treffer Folgen. Ein 6:0 über irgendeine Mannschaft von Germania Walsrode: Wann hat es das schon mal gegeben?

Auich Rethems erste Mannschaft befindet sich im Aufwind und hat ich im oberen Tabellendrittel etabliert. Das 4:2 über den Berloher SC unterstreicht noch einmal deutlich, dass man "oben" mitspielen will.

Weiterlesen...

C-Jugend besucht den Safari Park!

Zur Vorbereitung auf die neue Saison besuchte die C-Jugend den Safari Park in Hodenhagen

SafariDie Mannschaft um Trainer Boris Osadnik hatte viel Spaß!

Termine

Sa 12 Aug. 2017 - 09:00 Uhr
Beachvolleyballturnier 2017

Partner

Ferienprogramm

Google Suchbegriffe

fußballverein in rethem / svv rerhem / Sv rethem / svv rethem / sv rethem / sportlerball rethem / sportlerball rethem 2017 / rethem sv / hallenturnier rethem 2017 / sportlerball rethem sponsoren / rethem fussball / rethem sportverein / sv viktoria rethem / fussball rethem 2 / Sv viktoria rethem

Kontakt

SV Viktoria Rethem e. V.
Pappelweg 6
27336 Rethem

Tel. (05165) 913859

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Anfang